Kaweco Student Füller Review

Kaweco Student Füller

Wer dem Faible für alles Altmodische unterliegt, kommt wohl automatisch, früher oder später, zu einem Kaweco Student Füller. Ich konnte kürzlich ein Exemplar in Vintage Blau erstehen und bin nach nur kurzer Zeit des Einschreibens hellauf begeistert. Das Design ist schlicht und elegant. Die Form erinnert an einen Cadillac der 60er Jahre. Insgesamt geht das Kaweco-Konzept stimmig ineinander auf, denn der Füller wird in einer traditionellen und sehr schönen Blech-Schachtel ausgeliefert, die zusätzlich erfreut. Die Schachtel eignet sich hervorragend für den Transport oder die geschützte Aufbewahrung von 1-2 Füllern. Natürlich kann die Box auch für gänzlich andere Zwecke herhalten.

Kaweco Student Füllfederhalter
Kaweco Student Füllfederhalter
Kaweco Student Kappe
Kaweco Student Kappe

 

 

Die Fertigung

Korpus und Verschlußkappe sind aus poliertem Acryl gefertigt. Das Griffstück ist verchromtes Messing. Auf der Kappe wurde das klassische Kaweco-Logo etwas abgesenkt angebracht, während die Schriftzüge zusätzlich auf dem Clip und dem breiten Zierring eingraviert sind. Die Kappe wird auf den Füller geschraubt und hat einen festen Sitz. Einzig störend ist ein kleines Detail: vom Gießen des Acryls ist serienbedingt eine kleine Einkerbung an der äußersten Spitze des Schafts zu sehen. Dies wirkt ausgesprochen billig und sollte im Produktionsprozeß vermieden werden.

 

Kaweco Student Feder
Kaweco Student Feder

 

Schreibgefühl und Qualität des Kaweco Student Füllfederhalters

In vielen Reviews und Berichten konnte ich lesen, daß die Federn, insbesondere die Medium-Federn häufig Probleme mit Aussetzern haben, da die Flügel zu eng zusammensitzen. Mein Exemplar hat dieses Problem nicht und war „out of the box“ sofort vollständig und ohne Fehler einsetzbar.

Die Stahlfeder ist eher von der unflexiblen Sorte. Variationen der Strichbreiten sind nur unter sehr starkem Andruck möglich, dafür gleitet die Feder butterweich über das Papier. Die Medium Feder ist gefühlt eher fein (siehe zum Vergleich die Schriftproben in einem Rhodium Notizbuch A5 und einem Leuchtturm 1917 Notizbuch A5 auf den nachfolgenden Bildern).

Insgesamt liegt der Füller gut und ausgewogen in der Hand und hat ein angenehmes Eigengewicht. Ich schreibe sehr gerne mit etwas schwereren Füllern wie zum Beispiel der Faber Castell Ambition, so daß mir auch der Kaweco Student gut liegt. Die Form der Griffmulde läßt die Finger zwar nicht nach vorne rutschen, ist aber recht schmal im Durchmesser. Außerdem wird die Halteposition durch die gerundete Form gezwungenermaßen sehr weit vorne angesetzt. Bei mir führ dies zu häufigem Nachgreifen des Kaweco Füllers. Ich würde empfehlen vor einem Kauf unbedingt eine Weile mit dem Füller zu schreiben, um festzustellen, ob dies zu einem individuellen Problem werden könnte.

 

Schreibprobe Kaweco Student
Schreibprobe Kaweco Student auf Leuchtturm 1917 Papier
Schreibprobe Kaweco Student auf Rhodia Papier
Schreibprobe Kaweco Student auf Rhodia Papier

 

Lieferumfang

Ausgeliefert wird das gute Sück neben der schon erwähnten Box mit einer Kaweco Patrone in klein und blau. Daneben gibt es noch eine zusätzliche ungefüllte Patrone als Platzhalter, damit nicht schon vor einem Kauf kleckst. Ich würde mir von Kaweco anstelle dessen doch lieber eine zweite Patrone wünschen – das bietet dann noch zusätzlichen Mehrwert. Ein Konverter kann extra hinzugekauft werden. Kaweco hat eigene Exemplare im Angebot. Ich finde die Mechanik jedoch sehr wackelig und minderwertig, so dass überlegt werden kann ob man auf ein Standart-Konverter eines anderen Herstellers ausweichen möchte.

 

Kaweco Student Füller - seitlich
Kaweco Student Füller

 

Fazit

Der Kaweco Student hat mich wirklich positiv überrascht. Die Qualität ist für einen Füller dieser Preisklasse außerordentlich gut. Es macht Spaß mit ihm zu schreiben, da mir das Gesamtkonzept aus Design, der schönen Aufbewahrungsbox und der Retro blau-türkisen Farbe einfach wunderbar gefällt. Dieses Schreibgerät eignet sich hervorragend als Einstiegsfüller für Erwachsene oder auch als Schulfüller für die etwas fortgeschrittenen Kinder.

Anmerkung zu den Bildern: Leider gibt es eine leichte Abweichung des Farbtons auf den Bildern. Das Blau ist in Natura etwas heller und deutlich türkiser.

Daten des Füllers

Firma: Kaweco
Model: Student
Materialien: Acryl, Messing
Finishing: Chrom
Länge (mit Kappe): 13,1 cm
Länge (ohne Kappe): 11,9 cm
Durchmesser Kappe: 1,4 cm
Durchmesser Körper: 1,3 cm
Federtyp: Edelstahl
Lieferbare Strichbreiten: EF, F, M, B, BB
Lieferbare Farben: schwarz, retro blau, gelb, blau transparent, weiß, rot
Gewicht inkl. Verpackung: 82g
Design: schlicht, klassisch, retro
Füllung: Patronensystem / Konvertersystem (zum Nachkaufen)

 

Hast du selbst Erfahrungen mit dem Füller sammeln können oder hast du noch offene Fragen?

Schreib gerne etwas in den Kommentarbereich!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*